Startseite  -  Kontakt  -  Impressum
 
 
 
Glasreparatur
 

Scheibe defekt! Was nun?

Täglich kann es passieren: Durch durch Unwetter oder aufwirbelnde Steine gelangen gefährliche Risse oder Schläge in Ihre Scheibe. Wichtig ist, dass diese schnell begutachtet werden, damit diese nicht weiterreißen und eine eventuelle Steinschlagreparatur nicht mehr möglich ist.





Auf jeden Fall sollten Sie auch kleine Glasschäden nicht unterschätzen, denn durch Erschütterungen oder wechselnde Witterung kann Glas arbeiten und dann wird es richtig gefährlich!

Ein Steinschlag oder ein anderer Glasschaden muss nicht unbedingt den Komplettaustausch der Frontscheibe zur Folge haben. Schäden bis zu einer Größe von einem EURO-Stück können schnell und kostengünstig repariert werden.

Wenn Sie eine Teilkaskoversicherung haben, dann ist die Reparatur für Sie in der Regel sogar kostenlos. Denn Ihre Versicherung übernimmt in der Regel die Selbstbeteiligung und Sie werden auch nicht höher eingestuft. Es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Gerne führen wir eine Direktabrechnung mit Ihrer Versicherung durch.

Nicht jeder Glasschaden ist reparierbar! Sollte sich der Steinschlag im Sichtbereich des Fahrers befinden, ist die Reparatur sogar gesetzlich verboten.
Weist die Schadensstelle bereits längere Risse auf oder ist sie zu stark verschmutzt so kann die Schadstelle nicht mehr zufriedenstellend hergestellt werden.

Wir begutachten Ihren Glasschaden und machen Ihnen Vorschläge zur Behebung. Ihre Sicherheit steht dabei immer im Vordergrund!